Athens – Day of Europe Event

Acropolis, May 9th 2003

THE ACROPOLIS EVENT, MAY 9TH 2003
MUSIC BY MIKIS THEODORAKIS & PERFORMED BY GEORGE DALARAS
Art Director, Light & Pyro Design Gert Hof
Produced by Asteris Koutoulas for the General Governor of Athens and Piraeus, the European Commission, the Greek Ministry for Foreign Affairs and the European Parliament
A Light Monuments Production

Event Coordination Vassilis Riziotis & Dimitris Koutoulas
Technical Director Harald Günthert
Programming & Operator Jens Probst
Artist Management Anna Dalaras
Light Equipment Procon MultiMedia AG Hamburg
Pyro & Fireworks Nanos Fireworks Athens
Local Production Art Hellas Athens

Athens celebrated the "Day of Europe"
"Our Europe - we share the future in a society of values" was the claim of this cultural event in which on the 8th and 9th of May the city of Athens and the European Commission celebrated the expansion of the European Union, the Greek EU presidency as well as the upcoming Olympics in 2004. Artists from each of the 25 future member states participated, climaxing in a concert by cult star George Dalaras and a multimedia mega event staged to the music of Mikis Theodorakis. The Berlin-based lighting artist Gert Hof was responsible for the overall direction and production of the festival. He himself contributed an extraordinary lightshow at the Acropolis to fascinate an audience of 200.000 people with a unique light architecture.


Die Europäische Kommission und die Generalgouverneurin von Athen und Piräus veranstalteten aus Anlass der EU-Erweiterung, der Griechischen Präsidentschaft sowie der Olympischen Spiele 2004 ein zweitägiges Kulturevent am 8. und 9. Mai 2003. Gert war von den Organisatoren eingeladen worden, die künstlerische Gesamtleitung zu übernehmen.
Höhepunkt der Feierlichkeiten, bei denen Künstler aus allen 25 Staaten des zukünftigen Europas teilnahmen, war das Konzert von George Dalaras und ein multimedialer Megaevent von Gert mit Musik von Mikis Theodorakis (aus dem Canto General) am Fusse der Akropolis. Das Motto der Veranstaltung war: „Unser Europa - wir teilen uns die Zukunft in einer Gesellschaft der Werte“. Fofi Genimata, die Generalgouverneurin von Athen und Piräus, gab nach dem Event folgende Erklärung ab: „Die Zusammenarbeit mit Gert Hof und seinem Team war für mich in der Tat eine sehr interessante und schöpferische Erfahrung. Sein Beitrag bei der Organisation des «Day of Europe» hatte ausschlaggebende Bedeutung. Gert Hofs Professionalität, vor allem aber auch seine vielschichtige Imaginationskraft, die bei solch komplexen und anspruchsvollen Veranstaltungen zum Tragen kommen, sind seltene Gaben, über die weltweit nur sehr wenige Künstler verfügen. Seine Fähigkeit, den Anspruch eines Massen-Events mit dem Anspruch auf künstlerische Qualität zu vereinen, ist faszinierend. Gert Hof gehört zu den wenigen zeitgenössischen Künstlern, die der Freude und der Feier der Menschen Helligkeit verleihen können, ohne sie zu kanalisieren. Sein vielseitiges Spiel mit dem Licht beeindruckt sehr, doch blendet es nicht ...“

Asteris Koutoulas